Museen & Ausstellungen

STIHL Markenwelt

 

STIHL MAKENWELT - Wettbewerb zur Gestaltung des Museums

Das Unternehmen Stihl plant an seinem Hauptsitz in Waiblingen eine über 1500qm erlebbare Markenwelt. Neben der 100jährigen Firmengeschichte mit den aktuellen Produkten und Innovationen, stehen die Themen Natur und Nachhaltigkeit im Fokus der Präsentation. Ein Ideen-Wettbewerb entscheidet über Wahl der ausführenden Agentur.

TOTEMS Architecture nimmt am Wettbewerb teil. Reinecke New Media unterstützt mit medialen Szenarien. Ein Highlight ist der mediale Paternoster im Foyer.

 

STIHL MARKENWELT - Wettbewerb - Medienobjekt Paternoster

Wie verbinden wir thematisch und räumlich drei Ausstellungsebenen?
Wie zeigen wir die fortlaufende Produktinnovation? Wie Tradition und Vision?

Die Idee: Ein Paternoster mit rotierenden Glasvitrinen der drei Ebenen verbindet.
Sein Inhalt: die Meilensteine der 100jährigen Produktentwicklung. Sie gleiten vorbei an einem LED-Videoband mit Motion-Grafics und grüner Natur.

 

STIHL MARKENWELT - Wettbewerb - TIMBER Sportevent

STIHL TIMBERSPORTS, der Wettkampf des Sportholzfällens, bietet weltweit ganz besondere Events. In der STIHLWELT werden die Besucher diese raue Wettkampfatmosphäre hautnah miterleben.
Mehrere synchron laufende Videobilder und eine immersiven Soundinstallation transportieren die spektakulären Leistungsschau der STIHL Sportsägen nach Waiblingen.

 

STIHL MARKENWELT - Wettbewerb - Waldprojektion

Diese große Rauminszenierung bringt die Besucher in die Arbeitswelt mit STIHL Motorsägen. Im Vordergrund mehrere Arbeiter (Puppen), im Hintergrund eine endlos wirkende Panoramaprojektion. Großartige Natur, ein Wald mit mächtigen Stämmen. Lichtstrahlen durchbrechen die Baumkronen. Sound. Dann Close up auf eine Säge am Baumstamm. Die Szene auf der Panoramaprojektion verschmilzt mit den Arbeiten und den Geräuschen im Vordergrund. Die Besucher entdecken und erleben die ganze Arbeitswelt von STIHL, ferne Regionen mit Frost und Schnee, Regenwälder, Hitze.

 

STIHL MARKENWELT - Wettbewerb zur Gestaltung des Museums

Das Unternehmen Stihl plant an seinem Hauptsitz in Waiblingen eine über 1500qm erlebbare Markenwelt. Neben der 100jährigen Firmengeschichte mit den aktuellen Produkten und Innovationen, stehen die Themen Natur und Nachhaltigkeit im Fokus der Präsentation. Ein Ideen-Wettbewerb entscheidet über Wahl der ausführenden Agentur.

TOTEMS Architecture nimmt am Wettbewerb teil. Reinecke New Media unterstützt mit medialen Szenarien. Ein Highlight ist der mediale Paternoster im Foyer.

1
2
3
4
5